COMMISSION

CLAUDIO ASTRONIO - President

Claudio Astronio ist ein vielseitiger Musiker, der neben seinen Tätigkeiten als Organist zudem Cembalo spielt und die Gruppe „Harmonices Muni“ dirigiert. Er war mehrmals als Solist eingeladen, dirigierte diverse internationale Orchester wie das „Mahler Chamber Orchestra“, die „Moskow Symphonic“ und hält nach wie vor Konzerte an renommierten Festivals in Europa, Kanada, USA, Südamerika und Japan. In den vergangenen Jahren hat Claudio Astronio mit diversen Persönlichkeiten kooperiert, darunter Emma Kirkby, Gustav Leonhardt, Gemma Bertagnolli, Martin Oro, Susanne Rydèn und Youri Bashment. Im Jahr 2007 debütierte er als Operndirigent mit Mozarts Don Giovanni und Orfpheus und Euridike von Christoph Willibald Gluck (Regie Graham Vick). Er dirigierte Dido & Aeneas (Henry Purcell), Serva Padrona (G.B. Pergolesi), Don Giovanni (Mozart), Die Matthäuspassion (Johann Sebastian Bach) in einer teatralen Version mit den Choreographien von Ismael Ivo und schließlich kooperierte er auch mit dem Choreographen Henri Oguike mit einem Stück für Cembalo von Domenico Scarlatti. Zudem nahm er Tonträger bei „Stradivarius“ auf und aktuell ist er bei „Brillant Classic“ beheimatet. Für seine Aufnahmen wurde Astronio mehrmals im In- und Ausland von Fachzeitschriften ausgezeichnet, so z. B. bei Grammophone, Musica, CD Classica, Amadeus, Classic Voice, Alte Musik Aktuel, Diapason, Repertoire, El Paìs, Ritmo, Diverdi, Goldberg, Le Monde de la musique, Continuo e Fanfare (USA). Für Brillant Classics widmet er sich z.Z. mit Aufnahmen von Stücken für Tasteninstrumente von Wilhelm Friedemann Bach und der Gesangskompositionen von Alessandro Stradella. Außerdem leitete Claudio Austronio Kurse und Masterclasses an Musikkonservatorien und Universitäten im In- und Ausland wie z. B. am Oberlin College (Ohio), am Musikkonservatorium in Tokyo und an der Sibelius Academy in Helsinki. Zu seinen weiteren musikalischen Vorlieben gehört der Jazz mit seinen weltweiten Einflüssen. In diesem Bereich gewann der zwei Mal den „Premio Recanati per la canzone d’autore“ (1996/1997). Zu seinen weiteren Kooperationen gehören „Banda Osiris“, Maria Pia de Vito und Paulo Fresu, Gianluigi Troversi und Michel Godard. Er ist permanenter Direktor des Jugendorchesters THERESIA, mit welchem er das spätsymphonische Repertoire mit Originalinstrumenten betreut, künstlerischer Leiter des Festival Antiqua im Rahmen des BolzanoFestivalBozen sowie Mitglied der REMA Réseau Europeén de Musique Ancienne. Astronio unterrichtet Cembalo und alte Tasteninstrumente am Konservatorium der Stadt Trapani.

 EMMA MILZANI

Emma Milzani ist Musik-Promoter mit mehr als 10 Jahren Erfahrung. Von der Londoner Agentur MAMA (www.mamapresents.com) ist sie nun zur Agentur Academy Events (www.academymusicgroup.com)gewechselt. Außer der Organisation und Promotion von Touren auf nationaler Ebene, hat sie mit den wichtigsten Festivals in London und Umgebung zusammengearbeitet und italienische MusikerInnen in England promoted.
Emma hat einen extrem vielseitigen Musikgeschmack mit einer Vorliebe für Rock und Metal. Als Promoter vertritt sie zum Beispiel: Celebrating David Bowie (Ft. Gary Oldman, Simon Le Bon, La Roux, etc.), New Model Army, Dillinger Escape Plan, Soil, W.A.S.P., Papa Roach, Laibach, Einsturzende Neubauten, Scooter, Maybeshewill, Verdena, Afterhours, Daniele Silvestri, Elisa, Elio & Le Storie Tese e lavora su tour e show di NOFX, Less Than Jake, Reel Big Fish, Skindred, Feeder, Gomez, Sleep, um nur einige zu nennen.

CHRISTOPH STORBECK

Christoph Storbeck

Christoph Storbeck ist Manager von Künstlern wie XIXA (Tuscon, Arizona) und Fabrizio Cammarata (Palermo). Weiterhin ist er Teil des Ypsigrock Festival Sizilien und kümmert sich um das Tagungsprogramm bei Linecheck Music Meeting & Festival, Mailand. Ursprünglich aus dem Ruhrgebiet, ist er seit über 20 Jahren häufig in Italien zu Gast und ist u.a. aktiv für das MusicManagersForum Italy.

 DAVID HEBENSTREIT

David Hebenstreit wurde 1978 in Wien (Österreich) geboren. Er wurde mit dem Komponieren, Produzieren und Aufführen von Musik und Soundengineering für mehr als 30 verschiedene veröffentlichte Platten beauftragt. Ebenfalls hat er Musik für mehrere Awards komponiert und produziert. Es folgten Filme (Kino und Fernsehen), Theaterstücke und Multimedia-Aufführungen in ganz Europa. Bei mehr als 1000 Live-Events, als Geiger, Gitarrist, Bassist und Sänger aufgetreten. Seit 15 Jahren kuratiert er Live-Clubs, arbeitet als DJ in über 30 verschiedenen Locations. Manchmal schreibt er Artikel (Musik & Kunst) für verschiedene Zeitschriften.

 CARLOTTA ZUCCARO

Pietro Camonchia

Carlotta Zuccaro arbeitet seit 2011 im Bereich der Musikindustrie. In diesen sieben Jahren konnte sie mit verschiedenen italienischen und internationalen Welten zusammenarbeiten. Seit fünf Jahren arbeitet sie für das größte Festival Europas, das Sziget Festival von Budapest, wo sie sich mit der Produktion für die Lightstage und die Europe Stage beschäftigt und für die Promotion von Special Events, PR und Press Office für Italien zuständig ist. Außerdem arbeitet sie mit dem Home Festival, eines der tollsten Festivals Italiens.
Carlotta beschäftigt sich auch mit Management und Kommunikation für Metatron Srl. Zur Zeit promoted sie die Bands La Rue und die Landlord. Von der Musik entfernt sie sich nie. Seit 2013 arbeitet sie in der Produktion von X Factor von Sky Italien.
In der Vergangenheit hat sie mit Goigest S.r.l. zusammengearbeitet, die ihr die Möglichkeit gegeben hat, professionell zu wachsen und an verschiedenen Projekten wie dem Festival Sanremo, dem Wind Music Awards 2012, dem Gran Prix della
Pubblicità, dem Heineken Jammin’Festival 2012 und dem Concertone von Radio Italia 2012 zu arbeiten und mit KünstlerInnen und MusikerInnen des internationalen und italienischem Panoramas zusammenzuarbeiten.
Ohne die Musik wäre das Leben ein Irrtum” (F. Nietzsche).

 BERNADETTE KARNER

Seit über einem Jahrzehnt ist sie auf Showcasefestivals und Konferenzen mit dem Ziel unterwegs, ein Netzwerk aufzubauen, um es österreichischen Labels, Agenturen und Bands zur Verfügung stellen zu können. Im August 2013 hat sie die Künstlermanagementagentur Rhythm & Clues 77 gegründet. Seitdem wurden durch die Agentur Velojet und Polkov vertreten. Aktuell arbeitet die für Farewell Dear Ghost und Aux Portes. Weiterhin ist die Manager der MOLLY, die 2016 unter den Hauptgewinnern von UploadSounds waren.

 PAUL MCGIVERN

Als Booking Agent bei der internationalen Live-Musikagentur Pitch & Smith organisiert er EU-, UK- und weltweite Touren für eine Vielzahl von Künstlern wie Clap Your Hands Say Yeah, Josh Rouse, Yuna, This Is The Kit, Dr Dog, Dillon und viele mehr. Die Bands werden in ihren Live-Karrieren durch Auftritte in Clubs und auf Festivalbühnen in der EU, der UK und rund um den Globus unterstützt.
Paul McGivern ist auch im Organisationsteam für Concert Studio Events in Barcelona, einschließlich Festival Jardins de Pedralbes und Festival Mil.lenni, bei dem er an den letzten 5 Ausgaben mitgearbeitet hat.

YELLOW ATMOSPHERES - Riccardo Rea - Vincitori UploadSounds 2017

Riccardo Rea, vom Duo Yellow Atmospheres, ist ein vielseitiger Künstler. Seine ersten Schritte in die Musikwelt machte er in Zirkuskreisen. Dann erweiterte er seinen Horizont mit dem Studium von ethnischen Klängen.

Seine ersten Instrumente waren Didgeridoos und Handpans, zu denen dann viele weitere Instrumente hinzukamen, die Riccardo während seiner zahlreichen Reisen, vor allem in Asien, sammelte.

Seine Ausbildung ist nicht klassisch, sondern meist autodidaktisch und basiert auf Improvisation gemeinsam mit anderen Musikern.

Heute spielt er in verschiedenen Formationen. Erst vor Kurzem hat er eine Platte mit den Yellow Atmospheres veröffentlicht, ein Projekt, das es 2017 unter die Gewinner von UPLOADSOUNDS geschafft hat. Zurzeit bereitet Riccardo sein erstes Soloalbum vor.

FERBEGY? - Alessandro Damian - Vincitori UploadSounds 2017

Geboren am 19. September 1985 in Bozen, beschäftigt er sich mit Tonproduktionen, Hard-Disk-Recording und Pre-Post-Produktionen für das digitale Bearbeitungssystem Cubase / Steinberg.
Immer mit Leidenschaft für die Musik, widmete er sich zunächst dem „Solfeggio“ am Klavier und näherte sich dann um 1993 mit Schlagzeuger Mario Punzi der Welt des Schlagzeugs. 1997, dank eines Zusammentreffens mit Tiziano Astolfi, hatte er zum ersten Mal Vorstellungen mit Gitarre und E-Bass, usw., usw.
Er nimmt an einigen Wettbewerben mit verschiedenen lokalen Gruppen teil und tritt als Autor / Komponist den S.I.A.E. 2002 bei.
Im Sommer 2004 besucht er im Cat's Sound Studio in Rovigo den Kurs für Tonmeister für digitalen Tonaufzeichnung (Pro-Tools tdm) mit dem Lehrer Mario Marcassa. Er nimmt mit dem Projekt Pea an der I-TIM Tour 2004 teil (30/08/04 Triest, piazza dell'Unità d'Italia). Er besucht den Kurs für Hard-Disk-Aufnahmen des Studios Zem in Bozen, mit Carmelo Giacchino und Marco Ober. Am 18. Juli 2007 in Florenz vertritt er am Schlagzeug Trentino - Südtirol beim Finale des nationalen "Italia-Wave" –Wettbewerbs mit den Julius Bana. Im selben Jahr wurden die Pea von Giorgio Canali & Mitarbeitern ausgewählt, im November in Faenza anlässlich des M.E.I. (Treffen unabhängiger Labels) aufzutreten.
Im Winter 2008 schließt er sich als Schlagzeuger der Hardcore-Punk-Formation Ska der Killjoy an, im Vorfeld der B-checkedz Tour (im April 2009), einer kurzen Serie von Terminen, die zwischen Ost-Deutschland und der Tschechischen Republik stattfinden.
2008 ist auch das Geburtsjahr des MicrocosmoPop Studios in einem alten Lagerhaus aus dem frühen '900. So beginnt eine lange Zeit des Studierens und Experimentierens.
Es folgt ein Sieg beim nationalen Finale von "Rock Targato Italia" 2010 (XXII Edition) in Mailand am E-Bass mit den Bozener Eugenie. Der unveröffentlichte Song "In suspensione", komplett vom neu begonnenen MicrocosmoPop produziert, wird als Eröffnungslied der Compilation "Rock Targato Italia" ausgewählt.
Seit 2011 arbeitet er mit lokalen Künstlern als Teil der Pre-Audio-Postproduktion zusammen und ist aktiver Kern des Aufnahmestudio MicrocosmoPop in Bozen, deren Gründer er zusammen mit den treuen Thomas Lorenzi und Simon Weisskopf ist.
2015 wird er Bassist und Gitarrist der Band Ferbegy, und nahm ihr zweites Album "Roundabout" (Riff Records-2017) auf.

JIMMY AND THE GOOFBALLS - Peter Lindsberger - Vincitori UploadSounds 2017

Ich heiße Peter Lindsberger, bin 27 Jahre alt und komme aus Lienz in Osttirol. Ich spiele seit 15 Jahren Schlagzeug und Gitarre und bin in mehreren Bands und Projekten tätig. Ich bin Gründungsmitglied von Drumartic, wo wir mit THE BIG BOOM (dem weltgrößten Schlagzeug) am 1. Mai 2012 den Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde schafften. Neben den größten Festivals in Österreich wie dem FM4 Frequency Festival und dem Donauinselfest spielte ich auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland sowie bei diversen TV Aufzeichnungen für den ORF und Servus TV. Der Sieg des Local Heroes, erster Platz beim Rock the Island Bandcontest, Halbfinale der ORF Liveshow Die große Chance, Sieg des Lions Rock Bandcontest sowie eine Erstplatzierung beim UploadSound Contest zählen zu meinen musikalischen Highlights.

JIMMY AND THE GOOFBALLS - Michael Unterguggenberger - Vincitori UploadSounds 2017

Geb. 21.02.1990
- Seit 1996 Trompetenunterricht an der Landesmusikschule Lienzer Talboden
- Mehrfache erfolgreiche Teilnahme an Prima la Musica
- Ab dem Jahr 2000 Beitritt bei diversen Musikkapellen (unter anderem auch als Vorstandsmitglied tätig)
- Gründungsmitglied der seit 2012 bestehenden Band Jimmy and the Goofballs
- Erfolgreiche Auftritte bei Großevents (unter anderem beim Fm4 Frequency, Kufstein Unlimited und dem Donauinselfest)

UploadSounds.eu: Anmeldung vervollständigt

Login


Passwort vergessen

Abbruch

Professionals subscription


Firmendaten

Ansprechpartner

Branche




















Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)

Der Inhaber der Datenbehandlung ist Leitmotiv soc.coop. und erklärt, dass die durch das vorliegende Formular erfassten Daten wie folgt verarbeitet werden:

  • Es wird für die gegenwärtige Abwicklung von Informationen/Einkäufen/Einschreibungen bis zu dessen Umsetzung und für keine weitere Tätigkeit verwendet.
  • Es wird in den Betriebsarchiven fristlos aufbewahrt und selbsttätig durch den Benutzer, willentlich durch den Inhaber oder auf ausdrückliches Verlangen durch den Benutzer gelöscht.
  • Es wird im Auftrag des Inhabers durch KUMBE, dem Bewahrer des Inhabers für die digitalen Dienstleistungen, in den Cloud-Archiven sowie der jeweiligen, entsprechend der GDPR für die Gesamtvertragsdauer mit dem Inhaber behandelten Backups aufbewahrt, wobei der Inhaber selbst bis zur nachfolgenden Löschung darüber jederzeit verfügen kann.
  • Es wird nicht an Dritte weiter geleitet, nicht in Vermarktungskampagnen verwendet, es sei denn, dass dies Zug um Zug ermächtigt wurde.
  • Es wird dann das Profil des Benutzers auf der Grundlage der enthaltenen Informationen erstellt, wobei die Angabe für die statistische Verarbeitung verwendet werden kann.
  • Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse www.uploadsounds.eu/privacy vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse info@uploadsounds.eu schreiben

Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)

Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen;
  • die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken;
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.
  • Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse www.uploadsounds.eu/privacy vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse privacy@uploadsounds.eu schreiben
Abbrechen

Abonnieren Sie unseren Newsletter


Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)

Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen;
  • die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken;
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.
  • Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse www.uploadsounds.eu/privacy vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse privacy@uploadsounds.eu schreiben
Abbrechen